Ayurveda Team Kur-Kategorien

In allen von uns sorgfältig ausgewählten Ayurveda-Hotels werden seriöse Ayurveda-Kuren gemäss den Grundprinzipien der ayurvedischen Lehre unter Aufsicht eines gut ausgebildeten und qualifizierten Ayurveda-Arztes oder eines Ärzte-Teams angeboten. Die Auslegung der Ayurveda-Philosophie variiert jedoch von Resort zu Resort sehr stark. Es gibt Resorts, welche speziell für Touristen Ayurveda-Kuren im Sinne von Wellness zur Entspannung und Erholung anbieten. Die Bandbreite reicht bis zu Resorts, welche den offiziellen Status einer Kurklinik haben und von den Gästen erwarten, dass sie die strikten „Kur-Regeln“ einhalten. Es ist sehr wichtig, dass jeder Gast das für ihn richtige,stimmige Resort auswählt. Wir empfehlen, das Ayurveda-Resort auf Grund der dort gelebten Ayurveda-Philosophie auszuwählen und nicht nur anhand  architektonischer Merkmale. 

Ayurveda light 

Bei diesen Ayurveda-Kuren, handelt es sich um Welless-Angebote, zum Bespiel mit Ayurveda-Ganzkörper-Massagen, Gesichtsbehandlungen etc. Diese Kurpakete enthalten keine Panchakarma-Behandlungen.

Ayurveda intensive

Ein Ayurveda intensive Hotel eignet sich bestens für Gäste, die keine grossen gesundheitlichen Probleme haben, sich aber ganz bewusst für eine Auszeit entschieden haben, um sich etwas Gutes zu gönnen und die Gesundheit zu verbessern. Diese Kategorie eignet sich auch zur Behandlung von kleineren gesundheitlichen Problemen wie beispielsweise Verdauungsbeschwerden oder Hautausschläge.

 

 

 

Ayurveda cure

Bei diesen Resorts handelt es sich um eigentliche Ayurveda-Kur-Kliniken. Diese Angebote eignen sich für Gäste, welche eventuell bereits einmal eine Ayurveda-Kur in einem Hotel der Kategorie „intensive“ gemacht haben, oder für Gäste, die ein gesundheitliches Problem haben und sich voll und ganz auf die Ayurveda-Kur einlassen wollen. In diesen Resorts werden Ayurveda-Kuren auf medizinisch höchstem Niveau angeboten; von den Gästen wird entsprechend erwartet, dass sie sich strikt an die Anweisungen des Ayurveda-Arztes halten. Die Hotelanlage darf in der Regel nicht, oder nur mit ausdrücklicher Erlaubnis des Ayurveda-Arztes verlassen werden. 

Das richtige Hotel für Sie

Leider ist es nicht möglich die verschiedenen Ayurveda-Hotels  quasi mit einem Label, „light“, „intensive“ oder „cure“ zu kennzeichnen. Wir haben Hotels im Angebot, in denen wir für unsere Gäste entweder Kuren der Kategorien light, intensive oder cure buchen können. Bei den meisten Hotels der Kategorie intensive ist es auch möglich, dass sich der Gast nach dem Erstgespräch mit dem Ayurveda-Arzt entscheidet, die Kur nur in einer light-Version zu absolvieren. Wir haben versucht, bei der Beschreibung der Ayurveda-Hotels, die dort praktizierte Ayurveda-Philosophie zu erläutern. Sobald Sie sich entschieden haben, welche Kur-Kategorie ihnen am ehesten entspricht, finden Sie das für Sie geeignete Ayurveda-Hotel durch die Lektüre unserer umfassenden Hotelbeschreibungen.

Beratung durch Ayurveda-Team

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass nicht jeder Gast in jedes Ayurveda-Hotel passt. Gerne helfen wir Ihnen, das für Sie geeignete Ayurveda-Hotel auszuwählen. Dieses System hat sich in den letzten zehn Jahren mehr als bewährt! Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Telefon 031 318 48 58.

 

 

 

 

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne.

Ayurveda-Team
Jubiläumsstrasse 91
CH-3005 Bern

Tel. 0041 (031) 318 48 58

Gerne können Sie uns auch eine Anfrage per E-Mail senden:
infoayurveda-team.ch

Von Montag - Freitag
von 9.00 - 18.00 Uhr
stehen wir zu Ihrer Verfügung.