Indien

Mercure Devaaya

Goa ist Indiens kleinster und modernster Bundestaat, geprägt von 450 Jahren portugiesischer Kolonialgeschichte. Die Architektur des Hotels spiegelt diese faszinierende Mischung aus Indien und Europa wieder.

Lage

Das Hotel befindet sich auf einer Insel des Mandovi-Flusses, etwa 10 Kilometer ausserhalb von Panjim, der Hauptstadt von Goa. Divar Island kann nur mit einem Fährboot (Autofähre) erreicht werden. Die Schifffahrt über den Fluss dauert nur ein paar Minuten. Die Insel ist relativ flach und sehr ländlich. Es gibt nur ein paar kleine Dörfer. Der Transfer vom Flughafen Goa dauert ca. 1 ½ Stunden.

Das Resort

Das Devaaya verfügt über den Charme eines kleinen ruhigen Dorfes. Die farbenfrohen Gebäude des Hotels sind entlang eines Rundweges angeordnet. Innerhalb des Weges befinden sich die schöne Meditationshalle, der Souvenir-Shop, das Ayurveda-Center, das Schwimmbad, ein Restaurant mit Terrasse, sowie der Yogapavillon und bilden zusammen das Zentrum des Resorts. Die meisten Gästezimmer befinden sich auf der äussern Seite des Weges und haben dadurch einen schönen Ausblick auf die umliegenden grünen Felder und den Mandovi-Fluss. Direkt am Fluss befindet sich auch das Gebäude mit der Bibliothek. Im oberen Stock ist ein weiteres Restaurant mit schöner Terrasse untergebracht. Von hier aus haben Sie eine sehr schöne Aussicht auf das Wasser und die Umgebung.

Gästezimmer

Die Gästezimmer sind im Kolonialstil eingerichtet und verfügen alle über TV, Aircondition und ein Badezimmer mit einer Badewanne. Die Superior Rooms befinden sich in den mehrstöckigen Gebäuden und haben alle einen kleinen Balkon. Die Villen sind kleine Häuschen mit einem Sitzplatz und schöner Aussicht auf den Fluss. Die Suiten verfügen entweder über einen Balkon oder einen Sitzplatz mit Sicht auf den Mandovi-Fluss.

Ausflüge

Auf dem hoteleigenen Rundweg innerhalb des Resorts können Sie „Walking“-Touren unternehmen. Möglich sind auch Ausflüge in die Umgebung des Resorts, zum Beispiel nach Panjim, der Hauptstadt von Goa mit seinen imposanten Kolonialbauten und zahlreichen Kirchen.

Ambiente

Das Hotel Devaaya spiegelt das einzigartige Ambiente von Goa wider. Man ist zwar in Indien, aber sehr viele Dinge erinnern an Europa im Allgemeinen und an Portugal im Besonderen. Viele indische Mitarbeiter im Hotel Devaaya tragen europäische, christliche Namen. Dadurch fühlt man sich sofort ein wenig wie zu Hause. Das Ayurveda-Angebot des Devaayas richtet sich einerseits an Gäste, welche sich eine Ayurveda-Kur im Sinne einer Prävention gönnen möchten. Anderseits aber auch an Gäste, welche sich aus gesundheitlichen Gründen für eine Ayurveda-Kur entschlossen haben. Der Tagesablauf im Devaaya ist natürlich durch die Ayurveda-Behandlungen geprägt, daneben aber auch durch Aktivitäten, welche zu einem positiven Kurerfolg beitragen, wie Yoga und Meditation sowie Vorträge über Ayurveda.

Ayurveda

Nach der umfassenden Eingangs-Anamnese durch den Ayurveda-Arzt, wird für jeden Gast eine auf seine individuellen Bedürfnisse abgestimmte Ayurveda-Kur zusammengestellt, welche verschiedene Ayurveda-Behandlungen beinhaltet. Nach Wunsch auch inklusive Panchakarma-Behandlungen. Viel Wert wird darauf gelegt, dass die Gäste an den Gruppenaktivitäten wie Yoga und den Vorträgen über Ayurveda teilnehmen. Ein weiterer wichtiger Faktor für eine erfolgreiche Ayurveda-Kur sind die ayurvedisch-vegetarischen Mahlzeiten, welche von den Ayurveda-Ärzten zusammen gestellt werden.

Yoga

Ayurveda, die Wissenschaft vom langen und gesunden Leben, beinhaltet sehr viele Tipps zum gesunden Leben. Einer davon ist auch das regelmässige Üben der Yogastellungen. Das Ziel der in den Ayurveda-Resorts angebotenen Yogalektionen ist, die Gäste zu motivieren, auch nach der Ayurveda-Kur regelmässig Yoga zu üben.

Stärken des Devaaya

Für Gäste, die einen schönen und komfortablen Rückzugsort in der Natur suchen, um sich zu erholen und Ruhe zu finden, ist das Ayurveda-Hotel Devaaya der ideale Ort.

Besonderes

Die Besitzer des Hotels Devaaya betreiben auch ein Spital in der Stadt Margao. Wir empfehlen unbedingt eine frühzeitige Reservierung, weil es sehr wenige Flugverbindungen nach Goa gibt.

Leistungen & Kosten Mercure Devaaya

Preise pro Person ab/bis Zürich in CHF

14 Nächte / 14 Behandlungstage
Saisonzeiten 01.04.19 - 31.05.19 01.06.19 - 30.09.19 01.10.19 - 31.05.20
Doppelzimmer
Superior Room CHF 2'640.- CHF 2'430.- CHF 2'870.-
Villa Room CHF 2'780.- CHF 2'550.- CHF 3'050.-
Suite Room CHF 2'920.- CHF 2'670.- CHF 3'230.-
Einzelzimmer
Superior Room CHF 3'100.- CHF 2'820.- CHF 3'600.-
Villa Room CHF 3'370.- CHF 3'070.- CHF 3'980.-
Suite Room CHF 3'650.- CHF 3'310.- CHF 4'350.-
Zuschläge
Garantierter Early Check-in / Preis pro Person im Doppelzimmer CHF 41.-
Garantierter Early Check-in / Preis pro Person im Einzelzimmer CHF 47.-
Zuschlag Qatar Airways Hochsasion Dezember / Januar / Februar auf Anfrage

Im Preis inbegriffen

  • Gutschein für SBB-Billett vom Wohnort nach Zürich Flughafen und retour in 2. Klasse
  • Rabatt Gutschein von Transa
  • Linienflüge in Economyklasse von Zürich mit Qatar Airways via Doha nach Goa und retour

  • inklusive Sitzplatz-Reservation
  • Alle Flughafen- und Sicherheitstaxen sowie die Treibstoffzuschläge
  • myclimate Beitrag zum Klimaschutz
  • Transfer vom Flughafen zum Hotel und retour
  • Unterbringung gemäss Buchung
  • Ayurveda-Kur
  • Yoga
  • Ayurvedisch vegetarische Vollpension
  • Informationsmaterial
  • Broschüre „Informationen zu Ayurveda- Kuren“
  • Im Preis nicht inbegriffen

  • Persönliche Ausgaben
  • Visum
  • Hinweis

    Wir empfehlen eine möglichst frühzeitige Buchung! Leider gibt es zu wenig Flugverbindungen nach Goa. Gerne geben wir Ihnen die Flugzuschläge für Hochsaison-Daten, wie Herbstferien, Weihnachten/Neujahr und Ostern bekannt.  

    Anmeldeformular

    Ihre Daten

    Ihre Reise

    Notfallkontakt-Person in der Schweiz

    Annullierungsversicherung

    Nein, ich habe keine Versicherung. Bitte senden Sie mir mit der Reisebestätigung Ihr Versicherungsangebot der Europäischen Reiseversicherung. (Angebot der Europäischen Reiseversicherung hier herunter laden.)

    Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Download

    * = Pflichtfelder

    Anfrage / Beratung

    Persönliche Beratung

    Gerne besprechen wir mit Ihnen in einem persönlichen Telefonat Ihre Reisewünsche. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 09 - 18 Uhr unter +41 31 318 48 58.

    Auskunft und Beratung

    Daniel Bill

    Daniel Bill

    In jungen Jahren führte die erste längere Reise Daniel Bill nach Indonesien. Ab diesem Moment war er mit dem Reisevirus infiziert. Fremde Kulturen und Landschaften faszinierten Ihn so sehr, dass er sich meist nur kurz in der Schweiz aufhielt und auf längeren Reisen Neuseeland sowie Teile Asiens und Afrikas entdeckte. 2003 entschied er sich, seine Leidenschaft zum Beruf zu machen und stieg bei Team Reisen ein. Im Verlauf seiner Tätigkeit hat er alle Abteilungen des Hauses durchlaufen und sich ein breites Wissen in allen Belangen der Touristik angeeignet. In den letzten Jahren führten ihn die meisten Reisen nach Südamerika. Die Faszination für diesen Kontinent wird den passionierten Surfer wohl nicht so schnell wieder loslassen.

    Im November 2013 wurde Daniel Bill, als Nachfolger von Christian Burkhardt, vom Verwaltungsrat zum CEO gewählt. Seither leitet er Team Reisen mit viel Freude und Engagement.

    Seine Meinung zu Ayurveda:

    Ein Aufenthalt in einem Ayurveda-Kur-Resort kann ich absolut allen Gästen empfehlen welche sich eine Auszeit gönnen möchten, um ganz bewusst etwas für die Verbesserung ihrer Gesundheit zu tun. Da es in Indien und Sri Lanka keine staatlichen Qualitätskontrollen für Ayurveda-Hotels gibt, sind wir uns absolut bewusst, wie wichtig es ist, unsere Partner-Resorts welche sich für unsere Schweizer-Gäste eignen, sehr sorgfältig auszuwählen. Unsere Ayurveda-Team-Philosophie - ausschliesslich mit Partner-Hotels zusammen zu arbeiten, welche Qualitäts-Ayurveda-Kuren anbieten, hat sich absolut bewährt! Das bewiesen unsere zahlreichen Stammkunden, welche regelmässig bei uns immer wieder Ayurveda-Ferien buchen.

    Bereiste Länder

    Ägypten, Argentinien, Australien, Bolivien, Brasilien, Chile, Costa Rica, Frankreich, Indien, Indonesien, Italien, Kroatien, Marokko, Mauritius, Neuseeland, Nicaragua, Paraguay, Peru, Portugal, Singapur, Spanien, Sri Lanka, Tunesien, Uruguay

    Franziska Holliger

    Franziska Holliger


    Ihre Meinung zu Ayurveda:

    Ich bin absolut fasziniert von Ayurveda! Nach jedem Besuch in unseren Partner-Ayurveda-Hotels komme ich total begeistert retour zurück in die Schweiz. Ich bin immer wieder beeindruckt von dem umfassenden Wissen der Ayurveda-Ärzte. Für unsere Kur-Gäste sind die Ayurveda-Ärzte sehr wichtige Ansprechspersonen, aus diesem Grund achten wir sehr darauf, dass die in unseren Partner-Ayurveda-Hotels festangestellten Ayurveda-Ärzte den Umgang mit Kur-Gästen aus Europa gewohnt sind. Absolut begeistert bin ich auch, wie in unseren Ayurveda-Partner-Hotels, alle Mitarbeiter sich sehr engagieren und bestrebt sind, dass die Kur-Gäste mit einem verbesserten Wohlbefinden und wiedergewonnen Vitalität nach dem Kur-Aufenthalt nach Hause reisen können.

    Bereiste Länder

    Ägypten, Amerika, Australien, Belgien, Dänemark Deutschland, England, Frankreich, Griechenland, Holland, Indien, Italien, Israel, Luxemburg, Malta, Madeira/PT, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Schweden, Senegal, Spanien, Sri Lanka, Tunesien, Thailand, Tschechien, Zypern

      031 318 48 58
      info@ayurveda-team.ch
    Anfrage/Beratung